Der Countdown läuft: Bis 9. Januar 2018 können Einzelhändler wieder Verkäuferinnen und Verkäufer für die Verkaufstrainings der AKTION AUTOKINDERSITZ mit Peter Jahn anmelden! Das Training unterstützt sie vor Ort, noch überzeugender rund um Autokindersitze zu beraten: 79 Prozent der Teilnehmer des letzten Jahres sagten sogar: „Mit diesem Training verkaufen wir mehr Sitze“..

Zum Hintergrund: Weil viele Kinder in Deutschland nicht richtig angeschnallt und damit massiv im Straßenverkehr gefährdet sind, sensibilisiert die AKTION AUTOKINDERSITZ Eltern und Angehörige, ihre Kinder verantwortungsvoll im Kraftfahrzeug zu sichern. Der BVS ist gemeinsam mit ADAC, Polizei und Verkehrssicherheitsverbänden sowie Kinderschutzbund und Versicherungswirtschaft Träger der Aktion.

Die markenneutralen Schulungen werden von den Herstellern Concord, Cybex, GB, Joie, Kiddy, Peg Perego, Römer und dem Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) gesponsert. Dank dieses Sponsorings zahlen Teilnehmer statt 400,00 Euro nur 164,00 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer bzw. 154,00 Euro für jede weitere Person. Mitglieder im Handelsverband (bitte Mitgliedsnummer eintragen) sparen zusätzlich: Sie zahlen nur 154,00 Euro zzgl. MwSt. bzw. 144,00 Euro für jede weitere Person des Unternehmens.

Die nächsten Termine: Fürth (20.02.2018), Berlin (21.02.2018), Hamburg (22.02.2018), Stuttgart (06.03.2018), Frankfurt (07.03.2018), Dortmund (08.03.2018). Die Teilnehmerzahl ist pro Veranstaltung auf 13 Plätze begrenzt. Erfolgreiche Schulungsteilnehmer erhalten die attraktive Urkunde „Geprüfte/r Verkäufer/in“ mit Teilnehmername als Kompetenz-Nachweis, das gleichzeitig im Laden ausgehängt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Infoblatt „Geprüfte/r Verkäufer/in der AKTION AUTOKINDERSITZ“ (markenneutrales Basistraining) und unter www.aktion-autokindersitz.de.

Für Rückfragen:
Frau Schwarz Mail
ed.zt1519033444isred1519033444nikot1519033444ua-no1519033444itka@1519033444ofni1519033444
Tel. 0221 27166-11