am 23. November 2017 in Berlin

 

 

Im Juni 2017 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Umsetzung der PSD2 verabschiedet. Gleichzeitig trat die 4. Geldwäsche Richtline (4AMLD) in Kraft, während die 5. Geldwäsche Richtlinie auf EU-Ebene beraten wird. Doch wie wirken sich die Gesetze auf die Prepaid-Branche aus? Dieser und weiteren regualtorischen Fragen widmet sich der 4. Prepaid Kongress, der in diesem Jahr im historischen Quartier zwischen Friedrichstraße, Unter den Linden und Spittelmarkt stattfindet. Veranstalter ist der Prepaid Verband Deutschland e. V.
Für Mitgliedsunternehmen bestehen Sonderkonditionen

mehr