Das IHK-Forum Stadtmarketing ist der zentrale Treffpunkt für Entscheider aus Stadt- und Citymarketing, Quartiersinitiativen und Stadtentwicklung im Norden Deutschlands.

Gemeinsam mit allen niedersächsischen Industrie- und Handelskammern laden wir Sie am 12. September 2019 wieder nach Hannover ein.

Bei der 25. Auflage stehen besonders die aktuellen Veränderungen in den Innenstädten und Ortskernen im Fokus. Die Fragen: „Was kommt, wenn der Handel geht?“ und „Welche (neuen?) Nutzungen prägen künftig das Gesicht der Innenstädte?“ bewegen alle Städte und Gemeinden. Nach einer Diskussionsrunde zu „Städte und Stadtmarketing(-Themen) im Wandel“ zum Auftakt stehen in diesem Jahr folgende Foren zur Auswahl:

„Neues Kommunikationsverhalten – neue Kanäle: Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation auf dem Prüfstand“,
„Was kommt, wenn der Handel geht? – Neue Nutzungen für lebendige Zentren“,
„Kräfte bündeln – Standortgemeinschaften neu aufstellen“
und ein Offenes Themenforum.

Nachmittags stehen dann die sich wandelnden innerstädtischen Strukturen sowie digitale Lösungen auf der Agenda. Außerdem bietet das 25. IHK-Forum viele Möglichkeiten zum Austausch mit Teilnehmern und Ausstellern.

Anmeldeschluss: 29. August 2019. Weitere Informationen zur Anmeldung und das Programm erhalten Sie HIER als Download oder bei der IHK Projekte Hannover GmbH, Hans-Hermann Buhr:

Tel. 0511/3107-377, Fax 0511/3107-435, E-Mail: buhr@hannover.ihk.de

Internet: www.hannover.ihk.de/stadtmarketingforum

Sollte Ihnen das Programm zusagen, geben Sie die Informationen zu der Veranstaltung gern auch an Geschäftspartner und andere potenziell interessierte Kreise weiter.