Aktuelles und Termine

HDE und ZIA entwickeln Verhaltenskodex bei Mietfragen in der Corona-Krise

In Deutschland sind eine Vielzahl von Unternehmen und Arbeitsplätze durch den staatlichen Shutdown und die weiteren Auflagen unmittelbar in Gefahr geraten. Insbesondere im Einzelhandel könnten bis zu einem Drittel der Nonfood-Händler aufgeben müssen. Mit dem Handel und der Gastronomie in den Innenstädten verschwindet ein identitätsstiftendes und lebendiges Merkmal zahlreicher Städte und Gemeinden. Bislang hat der […]

HDE-Konsumbarometer im Juni: Verbraucherstimmung weiterhin auf niedrigem Niveau

Die Verbraucherstimmung bleibt auch im Juni auf niedrigem Niveau. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer, das nach seinem historischen Tiefststand im Vormonat nur einen leichten Aufwärtstrend zeigt. Die Auswirkungen der Coronakrise sorgen dafür, dass das HDE-Konsumbarometer den zweitschlechtesten Wert seit seinem Start 2016 erreicht. So wie die Einschränkungen des öffentlichen Lebens von Woche zu Woche in […]

Arbeitsgemeinschaft Mittelstand zum Konjunkturpaket der Bundesregierung

Die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand, in der auch der Handelsverband Deutschland vertreten ist, hat zu den Verhandlungen der Bundesregierung zum Konjunkturpaket ein Eckpunktepapier vorgelegt. „Die Corona-Krise hat den deutschen Mittelstand hart getroffen. Dank der schnellen staatlichen Unterstützungsmaßnahmen konnten bisher weite Teile der mittelständischen Strukturen den Shutdown und seine unmittelbaren Folgen überstehen. Dennoch wird ein weiterer Rettungsfonds benötigt. […]

Finanzierungshilfen in der Corona-Krise

29.05.2020 Notfall-Kinderzuschlag: Unterstützung für Ihre Beschäftigten in der Corona-Zeit Die Corona-Pandemie stellt Familien vor finanzielle Herausforderungen: Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Kindern haben aktuell nur noch kleine Einkommen – trotz staatlicher Hilfen. Mit der Anpassung des Kinderzuschlags (KiZ) schützt das Bundesfamilienministerium Familien und Alleinerziehende mit kleinen Einkommen zusätzlich vor den Corona-Folgen. Hier erfahren Arbeitgeberinnen und […]

Einzelhandel in der Krise – Nonfood-Handel erlebt historischen Umsatzrückgang

Eine HDE-Umfrage ergibt: 38 Prozent der Nonfood-Handler sehen sich in ihrer Existenz akut gefährdet. Umsatzverluste und zusätzliche Lasten durch Verzugszinsen und Rückzahlungen von Stundungen bringen viele Handelsunternehmen an den Rand ihrer Existenz. Der Nonfood-Einzelhandel hat im April einen historischen Umsatzeinbruch erlitten. Durch die Corona-bedingten Geschäftsschließungen sanken die Erlöse im Vorjahresvergleich nach Angaben des Statistischen Bundesamtes […]

HDE und ZIA wollen zielgenaue Unterstützung für den stationären Handel

Die beiden Spitzenverbände für Handel (HDE) und die Immobilienwirtschaft (ZIA) begrüßen die Überlegungen der Bundesregierung zur weiteren notwendigen Unterstützung des stationären Handels durch das Konjunkturprogramm, insbesondere mit einer Überbrückungshilfe. Durch den Shutdown und die weiteren Maßnahmen, wie die Maskenpflicht in den Geschäften und die Begrenzung der Kundenzahl, sind gesunde Unternehmen in existenzielle Schwierigkeiten geraten. 40 […]

Europäischer Handel appelliert an EU-Kommissionspräsidentin

In einem gemeinsamen Schreiben an EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen machen HDE-Präsident Josef Sanktjohanser sowie die Präsidenten der Handelsverbände aus Frankreich und Italien deutlich, dass der Einzelhandel in Europa auch nach seiner Wiedereröffnung in der Coronakrise noch weit von Normalität entfernt ist: „Die Einzelhändler blicken in den Abgrund. Sie brauchen ein starkes europäisches Signal der […]

HDE fordert Konjunkturprogramm mit Coronaschecks und Überbrückungshilfen

In einem Brief an Bundesfinanzminister Olaf Scholz machte der Handelsverband Deutschland (HDE) die Dringlichkeit eines branchenübergreifenden Programms mit einer Überbrückungshilfe für die Unternehmen, die durch die Corona-Pandemie in ihrem Geschäftsbetrieb negativ beeinträchtigt waren und sind, deutlich. „Ein Drittel der Nicht-Lebensmittelhändler ist in Folge der Corona-Pandemie in akuter Existenznot und benötigt daher dringend weitere finanzielle Hilfen […]

HDE für Ergänzungen bei Corona-Steuerhilfegesetz

Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert Ergänzungen beim Corona-Steuerhilfegesetz. Das machte der Verband in seiner schriftlichen Stellungnahme zur Anhörung des Gesetzes im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages deutlich. „Die bisher vorgesehenen Maßnahmen reichen nicht aus, um die wirtschaftliche Entwicklung und die Beschäftigung nachhaltig zu sichern“, so HDE-Steuerexperte Ralph Brügelmann. Der HDE legte deshalb Vorschläge zur Ergänzung des […]

Aktionsbündnis Stadtverkehr Hannover: Diskussion über Straßensperrungen kommt zur Unzeit

  Die Wirtschaft steht vor der größten Rezession der Nachkriegsgeschichte. Viele Unternehmen kämpfen um ihr Überleben. Gerade Einzelhandel und Gastronomie als prägender Bestandteil der innerstädtischen Wirtschaft sind besonders betroffen. Die Diskussion über Straßensperrungen in der hannoverschen Innenstadt trifft auf völliges Unverständnis im Aktionsbündnis Stadtverkehr. Es ist das aktuell völlig falsche Signal für die Unternehmen der […]