Aktuelles und Termine

Fußball-WM: Ein Drittel der Händler bietet spezielle Ware an

Gut ein Drittel der Einzelhändler in Deutschland hat spezielle Artikel zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sortiment. Das zeigt eine aktuelle HDE-Kurzumfrage unter 300 Unternehmen. Besonders häufig ist dies demnach im Lebensmittelhandel, bei Sportartikeln, Spielwaren und bei Unterhaltungselektronik der Fall. Knapp die Hälfte der Unternehmen mit WM-Ware sieht einen positiven Einfluss des Fußballturniers auf ihr Handelsgeschäft – insbesondere […]

Neues Teilzeitrecht: Schädlich und überflüssig

Der Handelsverband Deutschland (HDE) kritisiert den heute im Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf zum Teilzeitrecht. „Ein weiterer Ausbau der Rechte für Teilzeitarbeitnehmer ist schädlich, weil er in das Gleichgewicht zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerinteressen eingreift und damit die Handelsunternehmen einseitig belastet. Der Gesetzentwurf ist außerdem überflüssig, weil Teilzeitangestellte schon heute arbeitsrechtlich in einer sehr starken Position sind“, so […]

Europäische Staugebühren gefährden Innenstädte

In Plänen des europäischen Parlaments zur Einführung einer streckenbezogenen Pkw-Maut sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) eine Gefahr für den innerstädtischen Einzelhandel und die Vitalität der Stadtzentren. „Das Vorhaben einer Staugebühr kommt einer City-Maut gleich. Autofahrer würden zusätzlich belastet, ohne dass echte Alternativen geschaffen werden. Die Bürger stehen ja nur deshalb im Stau, weil es nicht […]

Verbrauch an Plastiktüten sinkt erneut um ein Drittel

Der Verbrauch von Plastiktüten in Deutschland ist 2017 erneut drastisch gesunken. Insgesamt wurden 1,3 Milliarden Kunststofftragetaschen weniger in Umlauf gebracht als noch 2016. Das entspricht einer Reduzierung um mehr als ein Drittel. Das verdeutlichen aktuelle Zahlen der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM). „Die Daten zeigen, dass die Vereinbarung zur Reduzierung der Zahl von Plastiktüten zwischen dem […]

RÜCKBLICK: Fachtagung FOKUS Nahversorgung

Ich war noch niemals in Rödelsee … Handelsverband und Städte- und Gemeindebund rücken die Nahversorgung in den Fokus.  Den Wochenendeinkauf online im Kleinstadt-Supermarkt bestellen oder vom Nachbarn nach der Arbeit mitbringen lassen? Wie kann die Nahversorgung auf dem Land zukünftig noch gelingen? Dies diskutierten rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der ersten Fachtagung „Fokus Nahversorgung“ […]

RÜCKBLICK: urbanicom Studientagung in Hannover

Auf Einladung des Handelsverbandes Hannover kam die urbanicom Studientagung Mitte Mai in die niedersächsische Landeshauptstadt und präsentierte sich auch in ihrem 41. Jahr als „think tank“ – als eine Runde interdisziplinärer Vordenker der Stadt- und Handelsentwicklung. Mit einem Empfang bei Oberbürgermeister Stefan Schostok begann die Zusammenkunft. Es folgte eine Führung durch die Innenstadt mit ihren […]

Azubis gesucht: Im Handel sind noch Plätze frei

Viele Handelsunternehmen haben noch freie Ausbildungsplätze zu vergeben. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit für den Mai 2018. Demnach suchen die Händler derzeit noch knapp 19.400 künftige Kaufleute im Einzelhandel und 14.000 Verkäuferinnen und Verkäufer. Offene Stellen gibt es auch noch für den ersten 4.0-Ausbildungsberuf Kaufleute im E-Commerce, der ab dem 1. August […]

Verbändebrief: EU-Richtlinienentwurf zu E-Privacy unausgereift

Gemeinsam mit 14 weiteren Wirtschaftsverbänden hat sich der Handelsverband Deutschland (HDE) in einem Brief an die Bundesregierung gewandt, um auf Probleme beim aktuellen Entwurf für die E-Privacy-Verordnung auf europäischer Ebene aufmerksam zu machen. Den Verbänden geht es dabei insbesondere um eine ausbalancierte, wettbewerbs- und innovationsgerechte, mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) kohärente und praxistaugliche Regulierung. Der aktuelle […]

Entwürfe zu kollektiven Klagemöglichkeiten im Bundesrat

Vor den Beratungen im Bundesrat zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung einer Musterfeststellungsklage sowie zum Richtlinienentwurf der EU-Kommission über Verbandsklagen an diesem Freitag macht der Handelsverband Deutschland (HDE) auf die Risiken der beiden Vorhaben aufmerksam. „Beide Initiativen bringen erhebliche Risiken für Handelsunternehmen mit sich. Der Gesetzgeber muss deutlicher als bisher sicherstellen, dass Sammelklagen nicht nur […]

Förderung für schadstoffarme Lkw

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Ankündigung aus dem Bundesverkehrsministerium, ein Programm zur Förderung besonders schadstoffarmer Lkw aufzulegen. „Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Förderungen dürfen sich nicht nur auf Elektroantriebe beschränken. Wir brauchen eine technologieoffene Verkehrswende“, so HDE-Experte Ulrich Binnebößel. Eine Konzentration auf den Elektroantrieb führe schon wegen der nur geringen […]