Aktuelles und Termine

Zukunft des Handels: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel startet

Der deutsche Handel erhält ab 1. Juli eine neutrale Anlaufstelle zur Digitalisierung. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startet das „Kompetenzzentrum Handel“ und unterstützt damit vor allem kleine und mittlere Unternehmen. Mehrere Partner aus der Wissenschaft sind am Kompetenzzentrum Handel beteiligt. Konsortialleiter ist der Handelsverband Deutschland (HDE). Weitere Informationen und Ansprechpartner: Pressemeldung.pdf oder www.kompetenzzentrumhandel.de sowie […]

Zukunft des Handels: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel startet

Der deutsche Handel erhält ab 1. Juli eine neutrale Anlaufstelle zur Digitalisierung. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startet das ‚Kompetenzzentrum Handel‘ und unterstützt damit vor allem kleine und mittlere Unternehmen. Mehrere Partner aus der Wissenschaft sind am Kompetenzzentrum Handel beteiligt. Konsortialleiter ist der Handelsverband Deutschland (HDE). Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: „Die Handelsbranche steht vor einem […]

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung weiterhin stabil

Die Verbraucher in Deutschland zeigen sich wie schon im Juni auch für die kommenden drei Monate abwartend. Das HDE-Konsumbarometer verharrt auf dem Niveau des vergangenen Monats, nachdem es im Mai eine deutliche Abwärtsbewegung gegeben hatte. Das HDE-Konsumbarometer im Juli zeigt, dass die Stimmung der Verbraucher für die kommenden drei Monate weiterhin von einer eher abwartenden […]

Ladendiebstahl: Konsequentere Bestrafung der Täter gefordert

Der Einzelhandel erlitt im Jahr 2018 Verluste in Höhe von rund 2,4 Milliarden Euro durch Ladendiebstahl. Das zeigt eine aktuelle Studie des EHI Retail Institute. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: „Ladendiebstähle verursachen Jahr für Jahr Schäden in Höhe von mehreren Milliarden Euro. Das ist kein Bagatelldelikt. Der Handel erwartet deshalb von der Politik straf- und strafprozessrechtliche Rahmenbedingungen, […]

Masterplan E-Ladesäulen: Handel fordert gezielte Förderung

Mit Blick auf den gestrigen Autogipfel und die Ankündigung eines Masterplans zum Aufbau eines E-Ladesäulen-Netzes in Deutschland sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) großes Potential. „Dafür muss die Politik aber entsprechende Förderprogramme gestalten. Ansonsten ist das für die Händler wirtschaftlich nicht darstellbar“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Bisher können nur dann Fördergelder abgerufen werden, wenn die Ladesäulen […]

Berufsbezeichnungen beibehalten: Gute Berufsorientierung statt falscher Label

Nach den Plänen der Bundesregierung sollen mit dem Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung die etablierten Bezeichnungen der Fortbildungsabschlüsse nur unter der Voraussetzung eines besonderen öffentlichen Interesses erhalten bleiben. „Wir unterstützen ausdrücklich die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung. Die Bezeichnungen etablierter Fortbildungsabschlüsse wie „Handelsfachwirt“ oder „Betriebswirt“ jedoch aufs Spiel zu setzen und […]

Steven Haarke neuer Geschäftsführer Arbeit, Soziales, Bildung und Tarifpolitik beim HDE

Steven Haarke (38) übernimmt zum 1. Oktober 2019 die Funktion des Geschäftsführers für Arbeitsmarkt-, Bildungs-, Sozial- und Tarifpolitik beim Handelsverband Deutschland (HDE). Zu seinen Aufgabenschwerpunkten gehören die Koordination und Begleitung der Tarifverhandlungen sowie die Vertretung der Arbeitgeberinteressen des Handels in der Politik. Steven Haarke ist Jurist und seit 2012 für den HDE tätig. Zuvor war […]

12. September 2019: 25. IHK-Forum Stadtmarketing in Hannover

Das IHK-Forum Stadtmarketing ist der zentrale Treffpunkt für Entscheider aus Stadt- und Citymarketing, Quartiersinitiativen und Stadtentwicklung im Norden Deutschlands. Gemeinsam mit allen niedersächsischen Industrie- und Handelskammern laden wir Sie am 12. September 2019 wieder nach Hannover ein. Bei der 25. Auflage stehen besonders die aktuellen Veränderungen in den Innenstädten und Ortskernen im Fokus. Die Fragen: „Was […]

Klimaschutzkonferenz: HDE fordert CO2-Mindestpreis statt EEG-Umlage

Mit Blick auf die in diesen Tagen laufende UN-Klimaschutzkonferenz in Bonn fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine grundlegende Reform der Energiewende. „Wir brauchen eine faire Kostenverteilung bei der Energiewende. Grundlage dafür sollte ein CO2-Mindestpreis in allen Sektoren – also in Verkehr, Wärme und Strom – sein“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Über einen CO2-Mindestpreis könnte sichergestellt […]