Aktuelles und Termine

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit: UN-Ziele 2030 als Richtschnur für den Einzelhandel

Anlässlich der deutschen Aktionstage des Rates für Nachhaltige Entwicklung veröffentlicht der Handelsverband Deutschland (HDE) seinen ersten Report zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 im deutschen Einzelhandel. Der Report zeigt konkrete Beispiele für die Schaffung nachhaltiger Lieferketten im Handel. „Der Einzelhandel engagiert sich weltweit und in Deutschland in vielfältiger Weise, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung der […]

Fahrverbote sind ein Irrweg

Mit Blick auf das heute bundesweit erste in Kraft tretende Diesel-Fahrverbot in Hamburg warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor den negativen Folgen solcher Maßnahmen für Einzelhandel und Innenstädte. „Fahrverbote sind eine Bankrotterklärung der Verkehrspolitik und ein gefährlicher Irrweg mit großen Risiken für vitale Innenstädte und den Einzelhandel vor Ort“, so Präsident Josef Sanktjohanser. Wenn man […]

Unternehmenssteuern: HDE fordert Reformen

Für Reformen bei der Unternehmensbesteuerung macht sich der Handelsverband Deutschland (HDE) stark. Unter anderem geht es dabei um fairere Wettbewerbsverhältnisse für deutsche Handelsunternehmen im internationalen Wettbewerb. „Die Politik muss sicherstellen, dass alle Händler, die hierzulande Waren verkaufen auch die korrekte Umsatzsteuer abführen“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Das sei derzeit vor allem bei Verkäufen aus Nicht-EU-Ländern […]

Fußball-WM: Handel rechnet mit Umsatzimpuls

Zur Fußball-Weltmeisterschaft rechnen viele Einzelhändler in Deutschland mit Umsatzimpulsen. Vor allem der Handel mit Fanartikeln wie Fahnen, Trikots oder Fußbällen läuft dann erfahrungsgemäß gut. Für die Händler ist insbesondere wichtig, dass die deutsche Mannschaft möglichst lange im Turnier bleibt – nur dann entsteht die entsprechende Euphorie unter den Fans und die Nachfrage hält an. Auch […]

Richtige Entscheidung der EU-Kommission zu Netzentgelt-Befreiungen

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Entscheidung der EU-Kommission, die Netzentgelt-Befreiung für große Stromverbraucher in Deutschland in den Jahren 2012 und 2013 für illegal zu erklären. „Die Ungleichverteilung der Stromkosten und Netzentgelte belastet vor allem Handel und Verbraucher. Die unberechtigten Befreiungen für große Stromverbraucher waren nicht nachvollziehbar“, so HDE-Experte Lars Reimann. Der HDE fordert, […]

EU-Plastikstrategie: HDE fordert ganzheitliches Konzept

Den heute vorgestellten Richtlinienentwurf der EU-Kommission zu Einwegplastik bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) in einigen Bereichen kritisch. Die vorgeschlagenen Verbote von Plastikbesteck, Strohhalmen oder Ballonstäbchen seien nicht zielführend, gefordert sei vielmehr eine Gesamtstrategie für ein noch besseres Recycling. „Verbote einzelner Produkte führen nicht zu mehr Umweltschutz. Es geht darum, Problembewusstsein in der Gesellschaft zu schaffen. […]

Einzelhändler offen für Gespräche über den „Grünen Knopf“

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben führende Wirtschaftsverbände aus Handel und Textilindustrie erklärt, den Prozess rund um die Siegelinitiative „Grüner Knopf“ des Bundesentwicklungsministers aktiv zu begleiten. Der Grüne Knopf soll nach Vorstellung des Ministeriums als Metasiegel in einer ersten Phase die Produkte kennzeichnen, bei denen in der Textilherstellung die Einhaltung sozialer und ökologischer Standards gewährleistet ist. […]

Datenschutzgrundverordnung tritt am 25. Mai in Kraft

Vor dem Hintergrund der am Freitag in Kraft tretenden neuen Vorgaben zum Datenschutz weist der HDE auf die verbleibende Rechtsunsicherheit in der praktischen Umsetzung hin. „Insbesondere für kleine und mittelständische Einzelhändler stellt die korrekte Anwendung der neuen Regelungen eine große Herausforderung und einen erheblichen Aufwand dar“, so HDE Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. In vielen verschiedenen Unternehmensbereichen […]

Fahrverbote für Diesel-Pkw sorgen im Handel für Umsatzverluste

Das Bundesverwaltungsgericht hat den betroffenen Parteien in der vergangenen Woche die Urteilsbegründung für das Ende Februar diesen Jahres gefällte Urteil zu möglichen Fahrverboten übermittelt. Neben den konkret betroffenen Städten Düsseldorf und Stuttgart wird dem Urteil auch eine Signalwirkung für weitere Städte zugesprochen, die nun entsprechende Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge prüfen müssen. „Einfahrverbote dürfen nur das allerletzte […]

Internationaler Online-Handel: Maßnahmen gegen Umsatzsteuerbetrug

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE), dass die Länderfinanzminister auf ihrer Jahreskonferenz Ende dieser Woche konkrete Beschlüsse gegen den Umsatzsteuerbetrug im grenzüberschreitenden Online-Handel fassen wollen. „Wer in Deutschland Waren verkauft, muss dafür die korrekte Umsatzsteuer bezahlen. Das gilt auch im internationalen Online-Handel. Alles andere behindert den fairen Wettbewerb. Deshalb ist es höchste Zeit, dass die […]