Aktuelles und Termine

Konsummonitor: Handel von Corona hart getroffen

Branche fordert dringende Unterstützung von Politik 16.07.2020 Die Corona-Krise hat den Einzelhandel hart getroffen und den Strukturwandel der Branche beschleunigt. Der Handelsverband Deutschland (HDE) erwartet für dieses Jahr ein Umsatzminus von 40 Mrd. Euro im Nicht-Lebensmittelhandel. Das entspräche einem Umsatzrückgang von 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr und wäre damit der stärkste Wirtschaftsrückgang in der Geschichte […]

Handelsverband trauert um Geschäftsführer Kai Falk

Der Handelsverband Deutschland (HDE) trauert um seinen Geschäftsführer für Kommunikation und Nachhaltigkeit, Kai Falk. Der 57-jährige war seit 2010 für den HDE tätig und leitete die Bereiche Presse, Energie- und Umweltpolitik. In zehn Jahren hat Kai Falk seine Spuren im HDE und im Handel hinterlassen. Mit großem Engagement und hoher Verbundenheit zu den Themen der […]

DUB.de startet Kooperation mit dem Handelsverband

Die Deutsche Unternehmerbörse DUB.de ist mit Ihren Marktplätzen  und Fachbeiträgen die Heimat für Unternehmer, Gründer, Investoren und  Franchiser. DUB ist das Portal mit Nachfolge- und Franchisebörse, Beratermarktplatz und Unternehmerwissen. Die mit dem HDE-Deutschland begründete Kooperation hilft jetzt auch Ihnen als Mitglied des HVH bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger für Ihr Unternehmen. weitere Details […]

Kassengesetz: HDE begrüßt pragmatische Lösung in einigen Bundesländern

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Initiative mehrerer Bundesländer für eine pragmatische Lösung bei der Ausrüstung von Kassen mit zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtungen (TSE). Die mit der Nichtbeanstandungsregelung vom 6. November 2019 gewährte Frist für den Betrieb von Kassen ohne TSE läuft am 30. September aus. Das Bundesfinanzministerium hatte ausdrücklich erklärt, keine weitere Fristverlängerung zu […]

HDE-Szenario für 2020: Nicht-Lebensmittelhandel verliert 40 Milliarden Euro Umsatz

Große Teile des Einzelhandels sind von der Coronakrise hart getroffen. Das machen aktuelle Daten des Handelsverbands Deutschland (HDE) deutlich. Der Verband rechnet für dieses Jahr mit einem Umsatzminus von 40 Milliarden Euro im Nicht-Lebensmittelhandel, vorausgesetzt es kommt keine zweite Pandemiewelle. Insgesamt würde der Einzelhandel in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr damit vier Prozent Umsatzminus verzeichnen. […]

Gemeinsames Statement BDA/BDI/DIHK/HDE anlässlich der Diskussion um ein sogenanntes nationales Sorgfaltspflichtengesetz und der Vorstellung der NAP-Ergebnisse

Deutsche Wirtschaft macht konkrete Vorschläge und Gesprächsangebot Für die Wirtschaft sind die verantwortungsvolle Gestaltung von Liefer- und Wertschöpfungsketten und Nachhaltigkeit wichtige Themen. Deutsche Unter-nehmen engagieren sich – auch weltweit – und tragen im Ausland zu höheren Sozial- und Umweltstandards, besserer Bildung und damit zu Wachstum und Wohlstand bei. Deutsche Arbeitgeber sind deshalb weltweit bei Arbeitnehmern […]

Handel braucht raschen Breitbandausbau

Mit Blick auf den Anfang der Woche erfolgten Startschuss für das flächenmäßig größte Breitbandprojekt, mit dem ländliche Regionen in Sachsen-Anhalt mit schnellem Internetzugang versorgt werden sollen, fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) rasch ähnliche Projekte auch in anderen ländlichen Regionen. „Für das Wachstum im Bereich des Online-Handels ist ein flächendeckendes hochleistungsfähiges Internet unabdingbar. Professionelle Onlineshops und […]

Handel baute vor Beginn der Corona-Krise weiter Beschäftigung auf

Aktuelle Daten der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass die Einzelhandelsunternehmen im Jahr 2019 (Stichtag: 31.12.2019) im Vergleich zum Vorjahr erneut Beschäftigung aufbauen konnten. So wuchs die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Branche auf bereits hohem Niveau weiter um mehr als 17.500 Personen. Die Anzahl der sogenannten Minijobber in der Branche ist im Vergleichszeitraum hingegen […]

HDE-Konsumbarometer im Juli: Verbraucherstimmung trotz Aufwärtstrend weiter im Corona-Tief

Die Verbraucherstimmung in Deutschland bewegt sich nach wie vor auf niedrigem Niveau. Das HDE-Konsumbarometer steigt im Juli zwar an, erreicht aber lediglich den Wert aus dem April, in dem es zum ersten größeren Einbruch im Zuge der Corona-Pandemie kam. Das HDE-Konsumbarometer für Juli macht deutlich, dass die Verbraucherstimmung zwar wie schon den vergangenen beiden Monaten […]

Strompreise: Einzelhandel und Verbraucherschützer warnen vor Luftnummer bei Entlastungen

Der Handelsverband Deutschland (HDE) und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordern mit Blick auf das Konjunkturpaket und die aktuellen Beratungen zum nationalen CO2-Preis eine deutlich spürbare Stärkung der Kaufkraft. „Die im Konjunkturpaket vorgesehene Senkung der EEG-Umlage ist eine Luftnummer. Das entlastet die Verbraucher insgesamt kaum bei den Stromkosten und stärkt somit auch nicht die Binnenkonjunktur in […]