Aktuelles und Termine

Deutscher Handelskongress: Künstliche Intelligenz als Chance für die Branche

HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth machte bei einem Vortrag auf dem Deutschen Handelskongress heute in Berlin deutlich, dass die Digitalisierung die Kundenansprüche enorm verändert. „Die Digitalisierung bietet die Möglichkeit, immer individueller auf Kundenwünsche einzugehen. Das führt aber auch zu steigenden Erwartungen der Verbraucher.“ Um diesen hohen Ansprüchen gerecht zu werden, müssen die Händler auf neueste Technologien zurückgreifen. […]

E-Privacy-Verordnung: Richtige Balance finden

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE), dass trotz zwischenzeitlich anderer Pläne die E-Privacy-Verordnung nun doch noch nicht im Ausschuss der Ständigen Vertreter der EU-Mitgliedstaaten verhandelt werden soll. „Die aktuellen Vorschläge sind keine Grundlage für eine vernünftige EU-Verordnung zum Datenschutz“, so der stellvertretende HDE-Hauptgeschäftsführer Stephan Tromp. Deshalb sei es auch richtig, vor einer Fortsetzung des Gesetzgebungsverfahrens […]

Neues Sammelstellenlogo für Rücknahme von Elektroaltgeräten und Batterien

Ein neues gemeinsames Sammelstellenlogo für die Rücknahme von Elektroaltgeräten und Batterien soll für Verbraucher die Rücknahmestellen im Handel und in den Kommunen besser erkennbar gestalten. Der Handelsverband Deutschland (HDE) unterstützt die freiwillige Einführung des Logos und empfiehlt seinen Mitgliedern die Verwendung. „Mit seinen rund 50 Millionen Kundenkontakten pro Tag bietet der deutsche Einzelhandel viele praktische […]

Handelskongress: HDE-Präsident fordert Politik für die Digitalisierung des Mittelstandes

Zur Eröffnung des Deutschen Handelskongresses in Berlin forderte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser beim Besuch des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier bessere Rahmenbedingungen für die Digitalisierung des mittelständischen Einzelhandels. „Der Konsum bleibt auch weiterhin eine wesentliche Stütze der Konjunktur. Doch die Schere zwischen großen und kleinen Handelsunternehmen geht weiter auseinander“, so der HDE-Präsident. Algorithmen, künstliche Intelligenz und Big Data […]

Gewinner des ADAC-Sicherheitstrainings bei Delegiertenversammlung gezogen

Bei der Öffentlichen Delegiertenversammlung hatte der Handelsverband Hannover in diesem Jahr noch eine besondere Überraschung: Am Ende der Veranstaltung verloste der Verband unter den anwesenden Mitgliedern zwei Sicherheitstrainings des ADAC im Wert von jeweils 115 Euro auf dem Gelände des ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover in Laatzen. Freuen durften sich Helmut Fleischer von der Office 360 GmbH […]

Handel mit Pfiff und technischen Finessen – Rückblick zur Veranstaltung „Was Kunden wollen …“

Mitte Oktober hatte der Handelsverband Hannover (HVH) seine Mitgliedsunternehmen, Partner und Dienstleister des Handels sowie Vertreter aus Politik und Medien zu seiner jährlichen Öffentlichen Delegiertenversammlung in das Handelshaus nach Hannover eingeladen. Um herauszufinden, was Kunden wollen und wie mutig der Handel deshalb sein sollte, hatte der HVH zwei ausgewiesene Handelsexperten eingeladen. Zur Begrüßung erläuterte HVH-Präsident […]

Gesetzesentwurf gegen Umsatzsteuerbetrug auf Online-Plattformen mit Schwächen

Den heute im Bundestagsfinanzausschuss beschlossenen Gesetzesentwurf zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs beim Verkauf über Online-Plattformen bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) als wichtigen Schritt zu mehr Wettbewerbsfairness. In einigen Punkten gibt es aber noch Klarstellungsbedarf. Der Entwurf sieht vor, dass Plattformbetreiber haften sollen, wenn ihre Marktplatzhändler Umsatzsteuer nicht abführen. Um dieser Haftung zu entgehen, soll der Plattformbetreiber […]

Handel braucht Klarheit über neue Zahlungsverkehrsregeln

Die technischen Anforderungen der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) stellen auch den Einzelhandel vor Herausforderungen. Spätestens im September nächsten Jahres müssen die Anforderungen der sogenannten regulatorischen technischen Standards (RTS) der PSD2 bei allen Zahlungen angewandt werden. HDE-Experte Binnebößel: „Auch wenn in erster Linie die Dienstleister und Banken des Händlers in der Pflicht zur Umsetzung stehen, sollten sich […]

HDE-Forum Handel 4.0: Auch in der Logistik ist der Kunde König

Beim HDE-Forum Handel 4.0 in Berlin betonte HDE-Logistikexperte Ulrich Binnebößel am Montag (5.11.), dass sich die Zeitfenster der Lieferdienste vor allem an den Bedürfnissen der Kunden ausrichten müssen: „Die schnelle Lieferung der im Internet bestellten Waren ist kein Selbstzweck. Viel wichtiger für die Kunden ist ein verlässliches, möglichst kleines Zeitfenster, in dem die Bestellungen eintreffen.“ […]

Weihnachtsgeschäft durchbricht erstmals 100-Milliarden-Euro-Schwelle

Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet damit, dass die Umsätze im Weihnachtsgeschäft erstmals über 100 Milliarden Euro liegen. Für das Gesamtjahr hebt der Verband seine Umsatzprognose auf +2,3 Prozent an. „Die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind gut, der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv. Deshalb wird das Umsatzplus in diesem Jahr etwas größer ausfallen, als bisher angenommen“, so HDE-Hauptgeschäftsführer […]