Aktuelles und Termine

Fußball-WM: Handel rechnet mit Umsatzimpuls

Zur Fußball-Weltmeisterschaft rechnen viele Einzelhändler in Deutschland mit Umsatzimpulsen. Vor allem der Handel mit Fanartikeln wie Fahnen, Trikots oder Fußbällen läuft dann erfahrungsgemäß gut. Für die Händler ist insbesondere wichtig, dass die deutsche Mannschaft möglichst lange im Turnier bleibt – nur dann entsteht die entsprechende Euphorie unter den Fans und die Nachfrage hält an. Auch […]

Richtige Entscheidung der EU-Kommission zu Netzentgelt-Befreiungen

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Entscheidung der EU-Kommission, die Netzentgelt-Befreiung für große Stromverbraucher in Deutschland in den Jahren 2012 und 2013 für illegal zu erklären. „Die Ungleichverteilung der Stromkosten und Netzentgelte belastet vor allem Handel und Verbraucher. Die unberechtigten Befreiungen für große Stromverbraucher waren nicht nachvollziehbar“, so HDE-Experte Lars Reimann. Der HDE fordert, […]

EU-Plastikstrategie: HDE fordert ganzheitliches Konzept

Den heute vorgestellten Richtlinienentwurf der EU-Kommission zu Einwegplastik bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) in einigen Bereichen kritisch. Die vorgeschlagenen Verbote von Plastikbesteck, Strohhalmen oder Ballonstäbchen seien nicht zielführend, gefordert sei vielmehr eine Gesamtstrategie für ein noch besseres Recycling. „Verbote einzelner Produkte führen nicht zu mehr Umweltschutz. Es geht darum, Problembewusstsein in der Gesellschaft zu schaffen. […]

Einzelhändler offen für Gespräche über den „Grünen Knopf“

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben führende Wirtschaftsverbände aus Handel und Textilindustrie erklärt, den Prozess rund um die Siegelinitiative „Grüner Knopf“ des Bundesentwicklungsministers aktiv zu begleiten. Der Grüne Knopf soll nach Vorstellung des Ministeriums als Metasiegel in einer ersten Phase die Produkte kennzeichnen, bei denen in der Textilherstellung die Einhaltung sozialer und ökologischer Standards gewährleistet ist. […]

Datenschutzgrundverordnung tritt am 25. Mai in Kraft

Vor dem Hintergrund der am Freitag in Kraft tretenden neuen Vorgaben zum Datenschutz weist der HDE auf die verbleibende Rechtsunsicherheit in der praktischen Umsetzung hin. „Insbesondere für kleine und mittelständische Einzelhändler stellt die korrekte Anwendung der neuen Regelungen eine große Herausforderung und einen erheblichen Aufwand dar“, so HDE Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. In vielen verschiedenen Unternehmensbereichen […]

Fahrverbote für Diesel-Pkw sorgen im Handel für Umsatzverluste

Das Bundesverwaltungsgericht hat den betroffenen Parteien in der vergangenen Woche die Urteilsbegründung für das Ende Februar diesen Jahres gefällte Urteil zu möglichen Fahrverboten übermittelt. Neben den konkret betroffenen Städten Düsseldorf und Stuttgart wird dem Urteil auch eine Signalwirkung für weitere Städte zugesprochen, die nun entsprechende Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge prüfen müssen. „Einfahrverbote dürfen nur das allerletzte […]

Internationaler Online-Handel: Maßnahmen gegen Umsatzsteuerbetrug

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE), dass die Länderfinanzminister auf ihrer Jahreskonferenz Ende dieser Woche konkrete Beschlüsse gegen den Umsatzsteuerbetrug im grenzüberschreitenden Online-Handel fassen wollen. „Wer in Deutschland Waren verkauft, muss dafür die korrekte Umsatzsteuer bezahlen. Das gilt auch im internationalen Online-Handel. Alles andere behindert den fairen Wettbewerb. Deshalb ist es höchste Zeit, dass die […]

Lieferkette: Handel warnt vor Regulierungsplänen

Landwirtschaftsausschuss im EU-Parlament nimmt Beratungen auf Die Vorschläge der EU-Kommission für neue Regulierungen bei Verhandlungen zwischen Handel und Herstellern bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) als schädlich. Am Ende könnten die geplanten Verbote die Preise im Lebensmittel-einzelhandel nach oben treiben. „Unfaire Handelspraktiken sind schon heute verboten, entsprechendes Fehlverhalten wird in Deutschland sehr effektiv sanktioniert. Wir brauchen […]

Cyber-Sicherheitstag: Mittelstand vor großen Herausforderungen

Beim heutigen Cyber-Sicherheitstag in Düsseldorf wies Stephan Tromp, stellvertretender HDE-Hauptgeschäftsführer, auf besondere Herausforderungen gerade für kleine und mittelständische Handelsunternehmen bei der Cybersicherheit und beim Datenschutz hin. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz bringen eine Reihe neuer Informationspflichten und Betroffenenrechte, die alle Unternehmen, die personenbezogene Daten erfassen oder verarbeiten, in ihre Prozesse einbauen müssen. Besonders […]

EU- Gebäudeeffizienzrichtlinie: Guter Kompromiss bei E-Ladesäulen

Der Rat der Europäischen Union hat in der überarbeiteten Gebäudeeffizienzrichtlinie einen guten Kompromiss zum verpflichtenden Aufbau von E-Ladesäulen erreicht. Die darin vorgesehenen Ausbauziele für Ladepunkte sind aus Sicht des Handelsverbandes Deutschland (HDE) ein gangbarer Weg. Der Kompromiss sieht vor, dass neue und umfassend renovierte Nichtwohngebäude mit mehr als zehn Stellplätzen künftig mit einem Ladepunkt ausgestattet […]